Hoch spannende Webinare zu Themen der tiergestützten Arbeit und Intervention erwarten dich ab Herbst wieder hier. Internationale Expertinnen teilen ihre Erfahrungen und ihre Expertise in den zumeist interaktiven online Vorträgen mit dir. Hier treffen Nahbarkeit und Fachexpertise zusammen. Erweitere dein Wissen über Tiergestützte Interventionen bequem von zu Hause aus! Unsere Online-Webinare bieten dir eine flexible und zugängliche Möglichkeit, um sich mit Tiergestützten Inhalten vertraut zu machen und dein Wissen zu vertiefen.

Achatschnecken in der TGI- online am 17.11.2023 von 19 bis 21 Uhr

Im Webinar tauchst du ein in die Welt der Afrikanischen Riesenschnecken (Achatschnecken), die daran erinnern, dass das Leben mehr zu bieten hat als Geschwindigkeit. Neben Informationen über die Haltung und ihre Lebensweise erfährst du wie durch Beobachtung und das in-Kontakt-kommen mit diesen faszinierenden Tieren eine Tür zur inneren Welt der Ruhe und Achtsamkeit geöffnet werden kann. Erfahre mehr über Einsatzmöglichkeiten im tiergestützten Setting wie zur Körpererfahrung, Gefühlsarbeit, Förderung von Entspannung, zur Reise ins „eigene Schneckenhaus“ oder zum spielerischen Entdecken der persönlichen Ressourcen.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Schweine in der TGI- online am 8.12.2023 von 19 bis 21 Uhr

Lerne in diesem Webinar über die aktivierende, aber auch entschleunigende Wirkung von Schweinen als Kolleg*innen im tiergestützten Setting. Geerdet und voll präsent im Hier und Jetzt – ein Zustand, in den uns die kleinen und großen „Glücksbringer“ bringen können. Du bekommst Informationen über die Haltung von Schweinen und deren Bedürfnissen für ein „sauglückliches“ Leben. Erfahre mehr darüber, wie Schweine kommunizieren und welche Botschaften dahinter für uns Menschen stecken können. Anhand von Praxisbeispielen lernst du Methoden kennen, wie mit Unterstützung der Schweine unter anderem die Förderung von Achtsamkeit und Entspannung, Selbstreflexion und Stärkung des Selbstwerts sowie Biographiearbeit und Umgang mit belastenden Gefühlen erfolgen können.



Die Akademie Tiergestützt ist Mitglied der IAHAIO. Diese ist die führende globale Vereinigung von Organisationen und Akademien, die sich mit der Förderung des Gebietes der Mensch-Tier Interaktion befassen. 


Kontakt

Andrea Wiesner

Kaiser Konstantingasse 11

2405 

Bad Deutsch Altenburg

Tel.: 0650 480 78 29

 

Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG

Kontoverbindung: Akademie Tiergestützt: AT 22 2021 6217 5679 9901


Newsletter: